Zeiss OP Mikroskop Zahnarzt Freising

Unser neues Dental-Mikroskop

Auf die Optik kommt es an

Moderne Zahnmedizin bedeutet für uns eine prophylaxe-orientierte und minimalinvasiv-restaurative Therapie. Das Ziel ist eine langlebige zahnfarbene Versorgung bei maximalem Erhalt der eigenen Zahnsubstanz und anderer Gewebestrukturen.Diese Präzision ermöglichen Zeiss Lupensysteme (4-fache Vergrößerung) und der Einsatz eines Zeiss Dentalmikroskops (bis 25-fache Vergrößerung).

Das Zeiss Mikroskop erlaubt eine optimale Übersicht durch die schattenfreie Ausleuchtung des Behandlungsfeldes. Durch die hohe Vergrößerung können wir Ihre Zähne und Zahnfleisch genau untersuchen und mikroskopische Defekte erkennen. Dies bedeutet, dass ein zahnmedizinisches Problem schon behandelt werden kann, bevor ein ernsthafter Schaden entstanden ist.

Das Dental-Mikroskop kann bei vielen Zahnbehandlungen verwendet werden:

  • bessere Diagnostik von Mikrofrakturen und Rissen im Zahnschmelz
  • minimalinvasive Füllungen, denn zahnfarbene Restaurationen erfordern weit mehr Vergrößerung als Metall Restaurationen
  • schonende Rekonstruktion zerstörter Zähne mit hochmodernen Komposit-Füllungsmaterialen statt einer aufwändigen Überkronung
  • Wurzelbehandlung (Endodontie), mit dem Mikroskop können wir wirklich alle Wurzelkanäle auffinden, desinfizieren und füllen.

Ihr Vorteil:
Bei minimalinvasiven Eingriffen verlieren Sie weniger gesundes Gewebe,
die postoperativen Beschwerden sind geringer und der Heilungsprozess verläuft schneller