Zeiss Optik
Gipsmodell

Krone

Keramikkrone haltbar, ästhetisch und biokompatibel

Handarbeit aus dem deutschen Meisterlabor.

Unsere Methode: Wir entfernen alte Amalgamfüllungen und Karies, bauen Ihre Zähne mit Komposit wieder auf und nehmen Abdrücke für die Arbeit im zahntechnischen Labor. Zwei Wochen werden ihre Zähne mit Provisorien aus Kunststoff geschützt. Form und Farbe ihrer neuen Frontzähne können sie in dieser Zeit direkt mit unserem Zahntechnikermeister besprechen und optimieren. So entstehen mit individuell anpassbaren Farben praktisch unsichtbare neue Zähne. Dann können wir Ihre Krone provisorisch einsetzen, eine Woche später werden sie fest einzementiert. Die Behandlungszeit für Ihre neuen Zähne aus Vollkeramik oder Metall-Keramik beträgt ca. 2 Wochen. In dieser Zeit benötigen wir 2 Termine.

Unser Ziel:
Eine langlebige Versorgung mit optimalem Kaukomfort.

 


Individuelle Planung
Vollkeramik mit und ohne Edelmetallverstärkung
Ästhetisch geschichtetes Porzellan
Anpassung direkt vom Zahntechniker
Kronenränder aus Keramik für optimale Ästhetik
unsichtbarer Zahnersatz
Hochgoldhaltige geprüfte Edelmetallegierung mit hoher Langzeitverträglichkeit
Optimale Randgestaltung unter dem Stereomikroskop
Biomechanische Funktionskaufläche für optimalen Kaukomfort
Neue eigene Zähne, in Ihrer persönlichen Ästhetik
Handarbeit Made in Germany

Zirkon ist ein keramisches Material, das ursprünglich aus der Weltraumforschung kommt. Der Werkstoff, der als Hitzeschild im Space-Shuttle dient, für Bremsscheiben bei Porsche Verwendung findet und seit vielen Jahren bei künstlichen Hüftgelenkkugeln eingesetzt wird, ist eine echte Hochleistungskeramik. Auch die Dentalforschung hat entdeckt, welches Potenzial dieses extrem stabile und bioverträgliche Material bietet. Verarbeitet wird das Material durch hochpräzise, computergesteuerte CAD/CAM-Fräsung von unserem zahntechnischen Meister-Labor. Dann wird Zirkon als Unterbau für Kronen und Brücken verwendet, darauf wird eine kiefergelenkfreundliche weichere Keramik in der passenden Zahnfarbe aufgebrannt. So kann auf Metall-Legierungen verzichtet werden.



Die Vorteile

Optimal für Allergie-Patienten.
Die Zirkonkrone und die Zirkonbrücke sind metallfrei und langfristig stabil.

  • Individuelle Planung
  • 
Amalgamschutz mit Kofferdam
  • Hochgoldhaltige Bio-Legierung
  • 
Ständige Qualitätskontrolle durch Kontrollabdrücke und Kontrollmodelle
  • 
Teilkrone mit biomechanischer Funktionskaufläche für hohen Kaukomfort
  • 
Individuelle Vermessung des Kaumusters
  • Hohe Langzeitverträglichkeit der verwendeten Materialien
  • Handarbeit Made in Germany dadurch große Haltbarkeit

Ihr Vorteil
Optimale Zahngesundheit – ein längeres Leben Ihrer Zähne.

Vorteile: Zahnkronen sorgen für eine optimale Zahngesundheit und somit für ein längeres Leben Ihrer Zähne. Die Zirkonkrone und die Zirkonbrücke sind metallfrei und optimal für Allergie-Patienten.